KEINE NEUEN ATOMWAFFEN

Rathausmarkt1983 10 22 22.10.1983: Über 400.000 Menschen demonstrieren auf dem Hamburger Rathausmarkt gegen neue Atomraketen für Deutschland, die der ehemalige Bundeskanzler Schmidt gerne sehen wollte. Das kostete ihn in der Folge auch noch sein Amt als SPD-Vorsitzender, denn seine Partei entschied sich dagegen und war leiber bei den Gegenaktionen dabei. Schon befürchtet Bundesaußenminister Maaß eine ähnlich große Bewegung auch heute,USA und NATO den Frieden wieder mit neuer Auftrüstung bedrohen. Im Folgenden wird von neuen Aktionen für eine neue Friedensbewegung berichtet:

Hände weg von Venezuela ! Änderung des Ortes !

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, bitte beachtet eine wichtige Änderung zur SDAJ-Mahnwache "Hände weg von Venezuela - Kein Blut für Öl!" am kommenden Samstag, dem 02. März 2019: Aufgrund einer Änderung des Ordnungsamtes Lübeck wird die Mahnwache NICHT(!) auf dem Rathausmarkt sondern stattdessen auf dem Klingenberg in Lübeck stattfinden. Hier noch einmal der geänderte Veranstaltungshinweis:

"Hände weg von Venezuela - Kein Blut für Öl!"

Mahnwache und Kundgebung

Lübeck, 02. März 2019, 12:30 Uhr

Klingenberg

Der folgende Aufruf erreichte unsere Redaktion am 25.02.19. Presserechtlich verantwortlich für den Inhalt ist der Einsender Thorsten Lünzmann als Kreisvorsitzender der DKP Lübeck/Südost-Holstein

Suppe & Sonne

20190223 141202

Drei Gruppen auf einen Streich: gemeinsame Aktionen von VVN,DFG/VK und "Foord not bombs", die zur Aktion am Klingeberg eingeladen hatten, um gegen weitere Aufrüstung zu protestieren und dafür einzutreten, daß mit den Geldern dafür lieber der Welthunger beseitigt wird.

Nur eine Frage...

Was würdest DU Gott fragen, wenn du ihm nur einmal jemals eine Frage stellen darfst ? Ich würde ihn fragen: Wann wird es endlich Frieden auf Erden geben und was kann ich dafür tun ? Ohne dass mir bisher die Antwort vorläge, würde ich aus jetziger Sicht sagen: Zum OSTERMARSCH 2019 gehen wie auch schon die Jahre zuvor und den Kriegstreibern in die Suppe spucken, wo es nur geht...UND EWIG GRÜSST DAS MURMELTIER ?...leider ja, denn nun sollen wieder dämliche Atomraketen wie in den 80iger Jahren aufgestellt werden. Wenn dich das kalt lässt, dann lies auf jeden Fall weiter !